Donnerstag, 28 September 2023

Industrie- und Gewerbebauten

Neubau Begegnungszentrum 2.BA

Leistung: Projektentwicklung, Ausführungsplanung, örtliche Bauaufsicht, Kostenermittlung, Innenarchitektur

Projekttyp: Gewerbebau, Neubau Begegnungszentrum mit Außenraumgestaltung

Projekttyp: Gewerbebau, Neubau Begegnungszentrum mit Außenraumgestaltung

Bauwerber: WELSER Profile Austria GmbH

Standort: Gresten

Planungsstart: 09.2017

Ausführungsstart: 05.2018

Fertigstellung: 09.2021

Nettonutzfläche: 3.910 m²

Bruttogeschossfläche Gesamt: 4.180 m²

Grundstücksgröße: 10.065 m²

 

Das neue Begegnungszentrum für alle BesucherInnen und KundInnen der Welser Profile!Das neue Begegnungszentrum für alle BesucherInnen und KundInnen der Welser Profile!
Im zweiten Bauabschnitt wurde das Begegnungszentrum direkt im Anbau an die Lehrlings- und Ausbildungshalle errichtet. Die bestehende Maschinenhalle wurde im ersten Bauabschnitt saniert und erweitert, die angebauten übrigen Objekte zur Gänze abgebrochen. Der neue Zubau im zweiten Bauabschnitt zeigt sich mit einer klar ablesbaren Struktur! Einem transparenten Sockelgeschoss, welches mit einer Glasfassade ausgebildet ist und einem darüber schwebenden Vordach. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Fassadengestaltung! Die textile Fassade erstreckt sich über das gesamte Bauwerk und verbindet die Bestandshalle mit dem Neubau. Diese hebt sich deutlich vom dunklen Streckmetall ab, welches die klaren Linien des homogenen Bauwerkskörper zeigt.  Zudem bietet die gespannte Textilfassade Platz für Abbildungen der Welser Profile und dient auch als Sonnenschutz.Im Eingangsbereich wird man durch die Form des Eingangportals, der Welser Markenfarbe violett und dem Schriftzug „Griaß di“ in einen großzügiger Empfangsbereich hineingezogen. Daneben ist ein Auditorium situiert, in welchem verschiedene Veranstaltungen, Events und Vorträge abgehalten werden. Mit mobilen Trennwänden kann die Größe des Veranstaltungsraumes angepasst werden. Durch die Glasfassade entlang der Südseite und Ostseite der Halle wird die gesamte Fläche gut belichtet und erzeugt somit ein angenehmes Raumgefühl. Das weit auskragende Vordach in diesem Bereich bietet im Freien die Möglichkeit für Ausstellungs- und Präsentationsveranstaltungen.Ein weiteres Highlight des Begegnungszentrums ist die Brücke, welche über die Straße direkt zum gegenüberliegenden Parkplatz führt und einen gesicherten Übergang über die Landesstraße bietet. Durch die textile Fassade ist der Weg tageslichtdurchflutet und eine gute Sichtbarkeit auf die Straße und Umgebung ist gegeben.Die Außenanlage wurde mit einem Parkcharakter errichtet, um den MitarbeiterInnen Erholung in den Pausen zu ermöglichen.

 

digitale Markeninszenierung by Responsive Spaces:

https://www.re-spaces.com/showroom/welser-profile-hq

Architekt DI Heimo Wieser & Partner ZT KG

| Staatlich befugte u. beeidete Ziviltechniker KG |
| A-8724 Spielberg | Sonnenring 15 |


| Telefon 03512 / 71 117 | Fax 03512 / 71 117 - 7 | Mobil 0664 / 2606734 |
| Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  |

| BERATUNG - ENTWURF - PLANUNG - BAULEITUNG - PROJEKTMANAGEMENT |